Braucht man: das Das Schwert von Rich Chen

Rich Chen Das Schwert von Rich Chen

Beeindruckt von der Sorgfalt mit der das Das Schwert von Rich Chen hergestellt wurde, möchte ich es nicht versäumen, Ihnen das Das Schwert von Rich Chen etwas näher zu bringen.

Aus vorherigen Käufen kenne ich Budoten als sehr empfehlenswerte Bezugsquelle für Produkte wie dieses. Natürlich ist auch das Das Schwert von Rich Chen über Budoten, einem aus meiner Sicht sehr kundenorientiert arbeitendem Unternehmen, erhältlich.

Beim Internetkauf weiß man nie so hundertprozentig sicher, ob der Anbieter seriös ist oder nicht. Auch auf Kundenbewertungen kann man sich nicht unbedingt verlassen, denn wer weiß schon, ob die nicht vielleicht von irgendwelchen, vom Shop bezahlten, “Ghostwritern” angefertigt wurden? Ich schaue daher verstärkt auf Gütesiegel. Insbesondere Trusted Shops und das Eurolabel (EHI) sind dabei meine Favoriten. Beide Gütesiegel haben nämlich eine unabhängige Beschwerdeplattform / Schlichtungsstelle an die man sich im Zweifel wenden kann. Da Budoten seit vielen Jahren das Gütesiegel des Euro Handelsinstituts tragen darf, weiß ich, dass ich mich wirklich darauf verlassen kann, einen absolut zuverlässigen Vertragspartner vor mir zu haben.

Klingenlänge 750 mm, Klingenbreite 34 mm, Krümmung 17 mm, Grifflänge 260 mm, Gewicht ohne Saya 1110 g

Wenn Sie mich nun fragen, wo das Das Schwert von Rich Chen bestellt werden sollte, so würde ich sofort und ohne zu zögern Budoten empfehlen.

Sicherlich wissen Sie, was man unter einer traditioneller Herstellung eines japanischen Schwertes versteht. Nämlich ausschließlich den Schmiedeprozess im Kobuse-Querschnitt oder einer Variante davon. Das heißt eine Schneidelage die mindestens 14mal, und eine stabilisierende Lage, die mindestens 12 mal gefaltet ist. (Faltung ist mit Lage nicht zu verwechseln). Ebenso “Handgeschmiedet” nicht zu verwechseln mit traditionellem japanischem Schmiedeprozess.

Wir haben bei unserer letzten Fernostreise den chinesichen Schmied Rich Chen kennergelernt, der in Japan den aufwendigen Schmiedeprozess erlernt hat und jetzt in seinem Heimatland Klingen nach der genannten traditionell japanischen Art schmiedet.
Unsere Klinge ist 18mal in der äußeren Lage, und 12 mal in der inneren Lage gefaltet. Unser Schmied gibt die Rockwellhärte in der äußeren Schneidelage mit 62 Grad an. Die innere Lage mit 48 Grad. Natürlich ist die allgemeine Montierung komplett nach traditioneller japanischen Art ausgeführt. Das bedeutet, dass der Schwertgriff aus Holz besteht mit Fischhautüberzug und Baumwollwicklung. Das Schwert wird mit einer schwarzen Lackscheide aus Holz geliefert.
Herr Rich Chen kann aufgrund des langwierigen Herstellungsprozesses maximal 15 Klingen im Jahr herstellen. Rich Chen kann eine Klinge ganz nach Wunsch des Kunden fertigen mit einer Lieferzeit von bis zu 12 Monaten.
Mehrlagenstahl (gefaltete Klinge) ist auch als Damaststahl oder Damaszener Klinge bekannt, wenngleich europäische und asiatische Herstellungsmethoden ein wenig voneinander abweichen. Das feine Muster der einzelnen Lagen des mehrfach gefalteten Stahls verleihen diesem Produkt seinen besonderen Reiz und sind zugleich Garant für ein langes Produktleben und die hohe Produkt-Qualität.

Das Rich Chen Das Schwert von Rich Chen hat den Verkaufsrang #9005 unter dem im Budoten-Sortiment befindlichen Produkten.


Das Schwert von Rich Chen

Eine Produktbewertung mit 5.00 Qualitätssternen für das Das Schwert von Rich Chen bei 1 Bewertung unterstreicht die wirklich ausgezeichnete Qualität des Produkts, die in Verbindung mit dem mehr als günstigen Preis eigentlich nicht mehr zu überbieten ist. Wer bei einem solchen Preis und den sehr guten Bewertungen immer noch zögert, ist selber schuld. Ich jedenfalls würde jetzt sofort zugreifen und den günstigen Preis nutzen. Bei einer derartig positiven Bewertung ist ein Fehlkauf ausgeschlossen.

Bestellung im Shop: Rich Chen Das Schwert von Rich Chen

Das Rich Chen Das Schwert von Rich Chen hat auch eine ausführliche Kundenbewertung erhalten, die ich Ihnen nicht vorenthalten möchte.

Der Käufer Speckdrum hat für das Budoten Das Schwert von Rich Chen mit 5 Sterne vergeben.

Von Speckdrum wird das Das Schwert von Rich Chen damit als uneingeschränkt empfehlenswertes Produkt beurteilt.

Mit der folgenden Meinung erklärt sich die Punktebewertung wohl von selbst.

“Selten war ich von einem Schwert derart begeistert. Der Preis lohnt sich allemal.”

Das Rich Chen Das Schwert von Rich Chen kann erst ab 18 Jahren erworben werden. Sie müssen daher einen Altersnachweis beibringen. Für Rich Chen Das Schwert von Rich Chen ist in Deutschland übrigens weder ein Waffenschein noch eine Waffenbesitzkarte erforderlich. Ausführliche Informationen zum Waffenrecht finden Sie in der Budoten Online-Hilfe.

Weitere Details im Onlineshop: Rich Chen Das Schwert von Rich Chen

Interessant und abwechslungsreich präsentiert sich der Newsletter von Budoten. Was mir besonders gefällt ist der Umstand, dass es hier nicht einfach nur darum geht zu verkaufen, sondern in erster Linie zu informieren. Trotzdem gibt es als kleines Schmankerl jede Woche Sonderaktionen, die ausschliesslich den Newsletter-Abonennten vorbehalten sind. Dabei kann so manchen Euro sparen. Das Newsletter-Archiv gibt einen guten Überblick über Inhalte und Themen des Budoten-Newsletter-Services.

Bei Budoten erhalten Sie alles für Karate, Aikido, Judo, Kendo, Taekwondo, Kungfu, Kickboxen. Asiatische und europäische Schwerter und andere Waffen in großer Auswahl.

Tags: asiatische+budowaffen katana shinken nihonto handgeschmiedet japanische+schwerter schwert samurai samuraischwert samuraischwerter xwaffen rich+chen iaido iai+do iaito iaido scharf rich chen xwaffen scharfe schwerter damaststahl damaszener

Comments are closed.