Ich empfehle: Das John Lee Imori-Wakizashi

John Lee Imori-Wakizashi

Ich bin sehr zufrieden mit dem John Lee Imori-Wakizashi. Meine Erwartungen in Bezug auf das John Lee Imori-Wakizashi wurden sogar noch deutlich übertroffen.

Beim Kauf des das John Lee Imori-Wakizashi kann man bei Budoten derzeit ein echtes Schnäppchen machen.

Gut strukturierter Shop und schnelle Lieferung. Ich bin sehr zufrieden. Hat wie immer prima geklappt bis zum nächsten Mal. Es war alles zu meiner Zufriedenheit. Habe immer Bedenken bei Online-Käufen, aber bei Budoten klappte es reibungslos. Danke.

Klingenlänge bis Tsuba 51,5 cm, Gesamtlänge ohne Scheide 76,5 cm, Gesamtlänge mit Scheide 79,5 cm, Grifflänge 25, cm, Klingenbiegung (Sori) 1,5 cm,, Klingenrückenstärke 0,7 cm, Max Klingenbreite: ca. 3,1 cm, Gewicht ohne Scheide 830 g, Gewicht mit Scheide 1085 g

Ich habe das Imori-Wakizashi bei Budoten Kampfsport-Versand bestellt und war sehr zufrieden.

Imori ist das japanische Wort für
Bergmolch.
- Klinge ohne Hohlkehle (Bo-Hi) aus
Kohlenstoffstahl (nicht rostfrei),
handgeschmiedet.
- Klingenzwinge aus Messing. Beschläge
in schwarz mit goldenem Molch.
- Griffwicklung im Katate Maki-Stil
(Kriegswicklung) aus blauer Baumwolle,
unterlegt mit echter Rochenhaut
- Klinge mit 2 Holzdübeln (Mekugi) im Griff
fixiert
- Lieferung in Sammlerbox

Hergestellt in China.

Das John Lee Imori-Wakizashi befindet sich auf Platz #10100 im Budoten-Sortiment.


Imori-Wakizashi

Das John Lee Imori-Wakizashi ist erst ab 18 Jahren frei verkäuflich. Deshalb wird von Ihnen bei Bestellung ein Altersnachweis verlangt, um die Bestellung bearbeiten zu können. Lobenswert. Zwar ist dies etwas umständlich, jedoch hält sich der Anbieter damit an die für Deutschland geltenden gesetzlichen Bestimmungen. Für dieses Produkt ist in Deutschland übrigens weder ein Waffenschein noch eine Waffenbesitzkarte erforderlich. Weitere Informationen zum Waffenrecht finden Sie in der Budoten Online-Hilfe.

Bei Budoten im Online-Shop erhältlich: John Lee Imori-Wakizashi

Interessant und abwechslungsreich ist übrigens auch der Newsletter. Specials, Sonderaktionen und mehr. Dazu eklusiv für Newsletter-Abonnenten jeden Freitag ein besonderes Sparangebot. Newsletter bestellen Das Newsletter-Archiv vermittelt einen Eindruck von der Themen-Vielfalt im Budoten-Newsletter.

Wem die Bestellung über die Webseite zu kompliziert ist, dem sei die freundliche und kompetente telefonische Kunden-Betreuung empfohlen. Anders als bei vielen anderen Internet-Anbietern ist hier eine Kontakt-Aufnahme nicht nur per Email möglich, sondern man hat es auch mit richtig netten Menschen zu tun, die sich wirklich bemühen die Fragen der Kunden erschöpfend zu beantworten. Die Mitarbeiter “saugen sich keine Antworten aus den Fingern”, sondern geben auch offen zu, wenn sie einmal nicht weiter wissen. In diesem Fall fragen sie beim Hersteller nach und der Kunde erhält zumeist innerhalb sehr kurzer Zeit einen Rückruf mit der Antwort auf seine Frage.

Der Kunden-Service von Budoten ist Spitze – hier fühlt man sich wirklich als König!

Tags: asiatische+budowaffen wakizashi nihonto handgeschmiedet japanische+schwerter schwert samurai samuraischwert samuraischwerter scharf john lee xwaffen scharfe schwerter damaststahl damaszener

Comments are closed.