Perfekt: Das Sportimex Katana japanese Style für IAIDO

Sportimex Katana japanese Style für IAIDO

Jetzt zugreifen und sparen: Das Sportimex Katana japanese Style für IAIDO ist genau das Richtige.

Sehr empfehlenswert ist der Kauf des das Katana japanese Style für IAIDO über Budoten. Dieser Kampfsportanbieter zeichnet sich nicht nur durch einen guten Kundenservice sondern auch durch sehr günstige Preise aus.

Ich denke zu Budoten muss man nicht mehr viel sagen und wenn, dann man muss einfach immer nur betonen, wie toll Budoten ist :-) Ich bin jedenfalls sehr zufrieden weil bei Budoten ein nettes Völkchen in der Firma ist.

mit ungeschliffener Stahlklinge

Erste Anlaufstelle für den Kauf von Produkten dieser Art ist für mich seit vielen Jahren Budoten. So empfehle ich diesen Shop auch für den Kauf das Katana japanese Style für IAIDO.

Samurai Schwert Katana für IAIDO mit ungeschliffener Klinge aus Edelstahl mit Hohlkehle (“Bo-Hi” / “Blutrinne”) zur Gewichtsreduzierung und angedeutetem Wellenschliff.

Die Baumwollummantelung am Griff und die bronzefarbenen Beschläge verleihen dem Schwert eine besondere Eleganz. Die Scheide ist aus Holz. Grifflänge ca. 25 cm. Klingenlänge ca. 75 cm.
Dieses Iaito-Schwert ist stumpf, und zum praktischen Gebrauch im Training (Formübungen ohne Partner bzw. ohne Klingenkontakt) konzipiert. Die Klinge wird im Griff von zwei Mekugis gehalten.

Das Sportimex Katana japanese Style für IAIDO ist bereits auf Platz #2614 bei diesem Kampfsporthändler.


Katana japanese Style für IAIDO

Die Kundenbewertung mit im Durchschnitt 4.00 Sternen für das Katana japanese Style für IAIDO bei 4 Bewertungen steht für ein überdurchschnittlich gutes Produkt. Auch die Verkaufszahlen bestätigen, dass das Katana japanese Style für IAIDO gern gekauft wird. Ich schliesse mich daher gern an und empfehle dieses Produkt ebenfalls.

Im Budoten Onlineshop aufrufen: Katana japanese Style für IAIDO

Das Sportimex Katana japanese Style für IAIDO hat auch schon einige ausführliche Kundenbewertungen erhalten, die ich Ihnen nicht vorenthalten möchte.

Das Sportimex Katana japanese Style für IAIDO wird von einem Käufer mit insgesamt 4 Punkten bewertet.

Von diesem Käufer wird das Katana japanese Style für IAIDO damit als sich durch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis auszeichnendes Produkt bewertet.

Die Meinung dieses anonymen Käufers dürfte sicher auch interessant sein.

“Für den Preis ist die Katana ganz gut. Allerdings braucht das Katana richtige Pflege, wie ein echtes Schwert, weil es aus Stahl ist.”

Der Kunde Fabian vergibt für das Katana japanese Style für IAIDO 4 Sterne.

Somit wird das Katana japanese Style für IAIDO von Fabian als ein Top-Produkt mit kleinen Steigerungsmöglichkeiten eingestuft.

Interessant auch die Meinung von Fabian:

“Vergleichbar gutes Schwert füf Iaido Anfänger/Einsteiger.”

4 Sterne sind durch Markus für das Budoten Katana japanese Style für IAIDO vergeben worden.

Somit wird das Katana japanese Style für IAIDO von Markus als gutes bis sehr gutes Produkt mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis benotet.

Mit klaren Worten fällt Markus ein Urteil über das Katana japanese Style für IAIDO.

“Hi,
ich habe mir das Katana mal bei einer Sonderaktion gekauft, und wusste nicht was mich erwarten würde, damit es Euch nicht auch so ergeht hier ein kleiner Erfahrungsbericht.

Zunächst was mir nicht gefällt: Kunststoffgriff und die Wicklung ist recht lose.

Was gefällt: Die Klinge ist sauber verarbeitet (kaum Unebenheiten) und schön anzusehen. Der angedeutete Schliff ist absichtlich unregelmäßig und erzeugt auf Abstand das Gefühl einer Hamonlinie. Ebenfalls die Bohi (“Blutrille”) gefällt gut. Die Klinge ist nicht gehärtet und auch nicht angeschliffen (Schlagkante ca. 1mm), was aber für Iaido auch nicht notwendig ist. Die Spitze ist aber spitz ;)

Was mich überraschte ist der ganze Aufbau. Es gibt eine bronzefarbene Tsuba, Fuchi, Kashira und zwei Menuki, aus Metall (Kupfer oder Messing schätze ich) mit Drachenmotiven. Anfänglich dachte ich das ein Kleber und ein Stift die Klinge sichert und ich wollte es nicht zerlegen, bis ich auf die Idee kam mit einem Magneten zu

Comments are closed.