Produktempfehlung: Jean Fuentes Zombie Katana KZ3

Jean Fuentes Zombie Katana KZ3

Für den sehr guten Service möchte ich mich bedanken, indem ich Zombie Katana KZ3 hier vorstelle.

Zu hervorragenden Konditionen erhalten Sie Zombie Katana KZ3 bei Budoten, einem Anbieter, der sich nicht nur durch günstige Preise sondern darüber hinaus auch durch einen hervorragenden Kundenservice auszeichnet.

Hallo liebes Team von Budoten die von euch gelieferte Ware war mal wieder super und zu meiner vollsten Zufriedenheit. Vielen Dank dafür und macht weiter so. Hervorragendes Preis/Leistungsverhältnis, bestmögliche Kommunikation und schnelle Lieferung – ich bin sehr zufrieden und habe sicher nicht das letzte Mal hier gekauft!

die Klinge ist aus Edelstahl hergestellt und stumpf, Klingenlänge: 68 cm, Gesamtlänge: 96,5 cm

Als zuverlässigen und darüber hinaus sehr kundenorientierten Anbieter für Zombie Katana KZ3 empfehle ich Budoten.

Dieses Zombi Katana verfügt über eine Klinge aus Edelstahl. Die Tsuba ist wie ein Bio-Hazard-Symbol geformt und der Griff hat eine grüne Wicklung.

Es handelt sich um ein Dekorationsschwert.

- Klingenlänge: 68 cm
- Gesamtlänge inkl. Scheide: 103 cm
- Gewicht Schwert: 986 Gramm
- Gewicht Scheide: 202 Gramm
- Gesamtgewicht: 1188 Gramm
- Klinge ist nicht scharf
- inklusive Holzscheide

Jean Fuentes Zombie Katana KZ3 ist auf Platz #8339 bei Budoten, einem der großen Kampfsportversandhäuser in Deutschland.


Zombie Katana KZ3

Bei Budoten bestellen: Zombie Katana KZ3

Interessante Informationen und das nicht nur auf den Kampfsport bezogen bietet der Budoten Newsletter. Allein schon um immer auf dem Laufenden zu sein und nichts zu verpassen, sollte man ihn bestellen.

Im Budoten Kampfsportartikel Versand finden Sie die Artikel für Ihren Kampfsport! Jeden Tag gibt es übrigens neue Sonderangebote. Lassen Sie sich überraschen!

Tags: sammelschwerter fantasyschwert fantasyschwerter filmschwert filmschwerter beruehmte schwerter asiatische+budowaffen katana samuraischwert japanischeschwerter fantasie xwaffen

Comments are closed.