Warum nicht mal das Hannya Katana?

John Lee Hannya Katana

Obwohl das Hannya Katana eigentlich nur meine zweite Wahl war, bin ich nun doch dankbar, dass ich mich für das Hannya Katana entschieden habe.

Sehr empfehlenswert ist der Kauf des das Hannya Katana über Budoten. Dieser Kampfsportanbieter zeichnet sich nicht nur durch einen guten Kundenservice sondern auch durch sehr günstige Preise aus.

Nach dem Kauf war ein Umtausch nötig. Die Abwicklung erfolgte sehr freundlich, schnell und kompetent. Danke. Ich war vollauf zufrieden. Die Qualität der Ware ist sehr gut und die Verpackung war auch entsprechend. Nur einen etwas schnelleren Versand hätte ich mir gewünscht, was mich jedoch nicht daran hindern soll, weiterhin bei Budoten zu bestellen.

Klingenlänge bis Tsuba 75 cm, Gesamtlänge: 108 cm, Grifflänge: 32 cm, Gewicht ohne Scheide: 1200 g

Erste Anlaufstelle für den Kauf von Produkten dieser Art ist für mich seit vielen Jahren Budoten. So empfehle ich diesen Shop auch für den Kauf das Hannya Katana.

- Scharfe Klinge aus handgeschmiedetem 1095er Kohlenstoffstahl (nicht rostfrei)
- Differenziert mit Lehmbestrich gehärtet, echte Hamonlinie
- Für Schnitttests geeignet, 60 HRC an der Schneide, 40 HRC am Rücken
- Klingenzwinge (Habaki) aus Messing, Tsuba aus Zink-Aluminium-Guss
- Griffwicklung aus schwarzer Baumwolle, unterlegt mit echter Rochenhaut
- Klinge mit 2 Holzdübel (Mekugi) im Griff fixiert
- Scheide matt lackiert
- Lieferung in Sammlerbox mit Stoffbeutel

Die Hannya-Maske stammt aus dem
japanischen N

Comments are closed.